Küppers Software GmbH

Screenshots Formulardepot

Formularänderungskennzeichnung

Die Eingabe erfolgt direkt in die Steuerformulare.  Vom Programm berechnete Werte (hier das rechte Feld in Zeile 47) werden in grauer Schrift dargestellt. Sie können diese Summenfelder aber auch mit eigenen Eingaben beschreiben (siehe rechtes Feld in Zeile 48). Aus dem Vorjahr übernommene Werte werden gelb unterlegt (Zeile 53). Ein Klick darauf genügt, und der Eintrag erscheint wie ein eingegebener Betrag.
Ein roter Kasten weist auf wichtige Änderungen zum Vorjahr hin. Wer ihn als störend empfindet, kann ihn ausblenden.

Im Ausdruck sind natürlich alle Werte schwarz und die roten Kästen werden nicht gedruckt.

Menü und Toolbar

Über den Menüpunkt "Wert", mit Hilfe der Schalter in der Toolbar oder mit Hilfe der rechten Maustaste können Sie jederzeit zwischen dem vom Programm berechneten, den von Ihnen erfassten und dem aus dem Vorjahr übernommenen Wert umschalten.

Dokumente bearbeiten

Um eine Erklärung zu erstellen, wählen Sie im Vorlagenschrank das gewünschte Formular aus und öffnen es mit einem Doppelklick oder den Schalter "Neu". Alternativ können Sie das Vorjahresexemplar markieren und es in das aktuelle Jahr übernehmen, indem Sie die rechten Maustaste betätigen oder den Schalter "Kopieren+" drücken.

Zum Drucken, Versenden per Elster oder Erstellen einer PDF-Datei, markieren Sie den gewünschten Eintrag in der Akte und betätigen den entsprechenden Schalter.

Mandantenverwaltung

In der Tabelle in der oberen Hälfte des Fensters werden Ihre Datensätze zu den Mandanten aufgelistet. Im unteren Teil sehen Sie die erfassten Daten zum jeweils ausgewählten Satz.
Die Tabelle lässt sich nach jeder Spalte sortieren. Wenn Sie in die Spalte "Name" klicken und "Kr" tippen, positioniert sich FormularDepot auf den Satz "Krefelder Seidenstrümpfe". So finden Sie schnell den gesuchten Mandanten.
Adressen müssen Sie nur einmal eingeben. Anschließend können Sie den Adressdatensatz allen Personen zuweisen, die an der erfassten Adresse wohnen.

Gesellschafter und Beteiligungen

Sie können die Daten Ihrer Mandanten miteinander Verknüpfen, um z.B. einer Gesellschaft die Gesellschafter zuzuweisen oder einem Unternehmen die Arbeitnehmer. Die Liste Ihrer im Programm verwalteten Mandanten bleibt dabei stets übersichtlich, denn nicht jeder Arbeitnehmer wird auch gleich als Mandant gekennzeichnet.

Einstiegshilfe Mandanten

Abschaltbare Hinweise erleichtern den Einstieg. Hier ein Hinweis, der vor dem Erfassen des ersten Mandanten-Datensatzes erscheint.

Drag'n Drop aus Excel

Sie können auch Werte aus Excel oder anderen Programmen einfach in das gewünschte Formularfeld ziehen. Bei Excel müssen Sie darauf achten, die Ausgangszelle am Rand anzuklicken. Der Mauszeiger muss die hier dargestellte Form haben.

Tel: 02151 / 38 99 26 - Fax: 02151 / 38 99 25 -